Slider

Gemeinsam starten wir in das Jahr 2019!

In diesem Sinne freuen wir uns darauf, gleich zu Beginn des Jahres 2019 die Teilnehmenden der beiden Projekte

im EBZ begrüßen zu dürfen.

Perspektiven eröffnen ist ein Projekt zur beruflichen Orientierung, das auf eine Dauer zwischen 6 und 12 Monaten angelegt ist und richtet sich an Teilnehmer, die bislang noch keine berufliche Orientierung (wieder-) gefunden haben. Zur Zielgruppe gehören arbeitslose und/oder nicht erwerbstätige Langzeitleistungsbeziehende aus dem Bereich des SGB II.

Fit für den Job richtet sich an arbeitslose und nicht erwerbstätige Jugendliche zwischen 18 und 25 Jahren, die ihre Schulpflicht bereits erfüllt, aber aktuell bzw. für das kommende Ausbildungsjahr noch keine berufliche Orientierung gefunden haben.

Die Teilnehmenden beider Projekte können u. a. in verschiedenen handwerklichen Werkstatt- und Arbeitsbereichen -entsprechend individueller Interessen und Neigungen- ihre  Fertig- und Fähigkeiten erproben und anschließend vertiefen.

Interessenten können sich jederzeit unter Tel. 06761 – 93 11 0 über die Projekte informieren.

Die beiden o. g. Projekte werden durch das Ministerium für Soziales, Arbeit, Gesundheit und Demografie Rheinland-Pfalz aus arbeitsmarktpolitischen Mitteln des Landes Rheinland-Pfalz und aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds sowie aus Mitteln des Jobcenter Rhein-Hunsrück gefördert.

 

http://ec.europa.eu/esf/            https://esf.rlp.de                                    https://msagd.rlp.de/de/startseite/      https://jobcenter-rhein-hunsrueck.de/